Jahresbericht

Auch in der Saison 2022/2023 haben wir im Jugendfussballbereich eine Spielgemeinschaft mit dem FC Haddeby 04 geführt. Die Jugendabteilung wächst von Jahr zu Jahr mehr zusammen. Nach zwei schwierigen Jahren aufgrund der Coronapandemie konnten wir diese Saison nun wieder fast normal gestalten.

Diese Saison verlief bisher weitestgehend ohne Zwischenfälle und Absagen wegen Corona war diese Saison nicht mehr zulässig. Zum Glück hatten die Staffeln wieder fast ihre alten Größen und auch das Hallentraining konnte nach den Herbstferien wieder aufgenommen werden . Seit Anfang Dezember sind auch wieder Hallenturniere im herkömmlichen Sinne und auf Futsalbasis möglich .

Erfreulicherweise konnten wir in dieser Saison aber 16 Mannschaften für den Spielbetrieb sowie drei G-Jugendteams melden. Ausserdem gibt es noch zwei Mädchenteams, die mit Kropp in einer SG spielen.

Seit August diesen Jahres haben wir zwei AGS “Schule und Verein” und zwar einmal mit der Dannewerkschule eine AG Fussball und mit der Peter-Härtling-Schule Inklusionsfussball. Ausserdem wurden wieder zwei Jungs für den Schiedsrichteranwärterlehrgang angemeldet.

A-Jugend

B-Jugend

Die A-Jugend, die in diesem Jahr von Christian Locke trainiert wird und über ausreichend Spieler verfügt spielt in einer Kreisliga , die überwiegend aus Mannschaften aus dem Kieler Raum besteht .

Leider hat man diese Saison mit grossem Verletzungspech zu kämpfen und konnte bisher erst ein Remis erreichen .

In der Rückrunde nun kehren aber die Langzeitverletzten zurück, so dass man versuchen wird noch einige Siege einzufahren.

In den Osterferien ist eine Fahrt zu einem Turnier in die Nähe von Barcelona geplant.

Die B Jugend, die mittlerweile in die vierte Landesligasaison geht , verfügt über insgesamt 23 Spieler und trainiert dreimal die Woche unter der Leitung von Jens Partzsch und Vincent Bracht.

Auch diese Saison steckt man leider mitten im Abstiegskampf .

Aber bei noch 14 ausstehenden Spielen sowie zwei Rückkehrern ist man zuversichtlich das Saisonziel zu erreichen .

Leider musste man vor der Saison zwei wichtige Spieler zum SC Weiche 08 gehen lassen . Auch diese Mannschaft plant zu Ostern eine Fahrt in die Nähe von Barcelona zu einem Turnier.

C1-Jugend

C2-Jugend

Am 09.06.2022 konnte unsere C1 der SG Haithabu nach einem 1:4 Auswärtssieg den Aufstieg in die Landesliga fix machen.

Hinter dem Team lag eine sehr erfolgreiche Saison die ihres gleichen sucht, 12 Siege und eine Niederlage waren der Grundstein für den völlig verdienten Aufstieg in die nächst höhere Spielklasse.

Die Mannschaft um das Trainerteam von Andy Friedrich und Vladimir Gorbatuk konnte sich mit Selbstvertrauen den Aufgaben nach der Sommerpause in der Landesliga stellen und konnten hier ebenfalls schon wichtige Punkte einsammeln.

Zur Winterpause steht die Mannschaft auf einem gutem 7 Platz mit Anschluss an die oberen Plätze.

Es ist wieder gelungen eine Mannschaft zusammenzustellen die auf und neben dem Platz überzeugt.

Die Mannschaft wird von Andy Friedrich betreut und trainiert.

Wenn ich die Halbserie kurz zusammenfasse, würde ich sagen:„Nicht schlecht aber ausbaufähig was Ergebnisse und Platzierung betrifft“.

Wir hatten eine sehr kurze Vorbereitung auf Grund der Terminierung der Sommerferien.

Wir haben eine komplett neue Mannschaft aus „alten 2008“ und „jungen 2009“ Jahrgang und natürlich auch mir als neuen Trainer als Reserve für unsere Landesliga Mannschaft aufgebaut.

Wir haben uns bewusst dafür entschieden die Mannschaft in der“ Kreisliga“ zu melden um auch einen spielerischen Anspruch für das Team zu haben.

Nach einem Katastrophenstart gegen den Nachbarn, die SG Schleswig (0 zu 7), haben wir uns als Team aber sehr schnell gefunden. Die letzten Spiele sind allesamt knapp verlorengegangen, waren aber Spiele auf Augenhöhe mit mehr Glück für den Gegner. Die Mannschaft hat im letzten Halbjahr eine sehr gute spielerische Entwicklung genommen so das wir in der Rückrunde die nötigen Punkte für eine gute Platzierung im Mittelfeld der Kreisliga erreichen können.

Die Mannschaft wird von Andreas Dose trainiert, der vor der Saison von der SG Schleswig zu uns gekommen ist.

C3-Jugend

Auch in dieser Saison konnten wir eine dritte Mannschaft melden, die von Kristoph Reimer trainiert und sich erst einmal finden musste. Mittlerweile haben sich auch die ersten positiven Ergebnisse eingestellt und die Mannschaft findet Spass und Freude am Teamsport.

D1-Jugend

D2/D3 -Jugend

Im Sommer 2022 haben mehrere Sichtungstrainings stattgefunden, um die D1 der SG Haithabu zusammen zu stellen. Schließlich musste man den Verlust von drei absoluten Leistungsträgern kompensieren.

Allerdings haben es die neuen Trainer Haidar Charour und Dominic Schamp geschafft eine schlagkräftige Truppe zu formen , die mehr über den Teamgeist kommt .

Nach einer erfolgreichen Qualifikation, konnte die erste D Jugend sich mit dem zweiten Platz in ihrer Staffel für die Verbandsliga qualifizieren.

Aktuell besteht der Kader aus insgesamt 13 Spielern, die bereits im Saisonauftakt mit einem starken Unentschieden gegen den Favoriten der Staffel (Wiesharde) überzeugen konnten.

Aktuell besetzt die D1 den vierten Platz, mit einem Spiel Rückstand Dritten. Insgesamt hat sich die D1 unter den „großen“ Vereinen (Weiche, Wiesharde und Eckernförde) zum Angstgegener entwickelt.

Die positive Resonanz der vergangenen Spiele lässt darauf hoffen, dass am Ende der Saison ein Platz im Tabellenmittelfeld gesichert ist. Höhere Ziele werden jedoch definitiv angestrebt.

Die beiden Mannschaften werden gemeinsam von Jürgen Asmussen betreut und trainiert. Einmal am Öhr und einmal in Fahrdorf.

Auch hier mussten sich die Teams erst einmal sortieren nach dem Sommer.

Mittlerweile hat sich aber alles eingespielt und die Teams sind relativ erfolgreich

Die D 2 belegt derzeit in der Kreiskkasse A Platz 2 und die D 3 belegt in der C Klasse Platz 3.

E1-Jugend

E2-Jugend

Die E1 der SG Haithabu spielte eine sehr erfolgreiche Hinrunde der Kreisliga Schleswig-Flensburg. Die von Christoph Hinrichs und Gerard Sinram trainierte Mannschaft steht nach 9 Spielen mit 24 Punkten und einem Torverhältnis von 68:16 auf Tabellenplatz 2.

Lediglich im Spitzenspiel gegen TSB Flensburg musste man sich unglücklich mit 3-5 geschlagen geben, alle anderen Spiele konnten siegreich gestaltet werden. Im Kreispokal setzte sich die Mannschaft im Achtelfinale mit 10:3 gegen den FC Wiesharde durch und wartet nun gespannt auf die Auslosung für das Viertelfinale.

Insgesamt hat sich die Mannschaft im Laufe der Saison toll entwickelt und für die Rückrunde möchte man natürlich in beiden Wettbewerben weiterhin in der Erfolgsspur bleiben.

Die E2 hat die Saison 21/22 auf dem dritten Platz beendet.Die Gruppe war sehr ausgeglichen und gleich stark und es wurden keine hohen Ergebnisse erzielt sondern Spiele gespielt mit wenig Tor Differenzen.

Die Qualifikation für die Saison 22/23 hat die SG Haithabu E2 mit Tabellenplatz 2 abgeschlossen. Im Moment überwintert die E2 auf dem Dritten Tabellenplatz mit einem Spiel weniger.
Die E2 Friedrichsberg hat 3 Spieler am Anfang der Saison abgegeben an die E1 Fahrdorf.

Ohne diese Abgänge hätte die E2 Friedrichsberg alle Möglichkeiten gehabt hochklassig zu spielen.
Am Saisonanfang 22/23 sind 5 Spieler in die D Jugend
Gewechselt. 2 Spieler haben leider aufgehört.

Es sind 4 Spieler aus der F Jugend in die E2 aufgestiegen.
Es sind weitere 3 Spieler neu angefangen mit Null Erfahrung an Fußball. Momentan sind in der E2 Friedrichsberg ca.18 Kinder.

Das Klima in der Manschaft ist durchweg freundlich und nett miteinander die Manschaft verhält sich wie eine Manschaft. Gutes benehmen bei Turnieren und Umgang mit Spielern fremder Mannschaften. Die Kinder können mit Niederlagen gut umgehen.
Trainingsbeteiligung liegt im Durchschnitt bei mindestens 10 Kindern.

Es gibt eine neue Co-Trainerin die sich im Moment eingewiesen wird und an die Manschaft ran geführt wird.

Problem für diese Saison ist folgendes:

Der Friedrichsberg hat leider nur eine E Jugend und somit ist es im Moment nicht möglich Kinder die gerade anfangen mit Fußball in eine separate Manschaft zu packen um Grundlagen zu erlernen.

Die Spanne von guten Spielern die von klein auf an Spielen und denen die Anfangen ist wirklich sehr groß. Das hat zur Folge das ich das Training immer so Abstufen muss damit alle was machen können.

Ohne Anfänger wäre einiges mehr aus der Mannschaft zu holen.
Das nächste Problem ist natürlich das ich alle Spieler mal mitnehmen muss zum Spiel und Anfänger aufzustellen ist immer Problematisch.

Mein Wunsch wäre wenn es eine zweite Mannschaft geben würde in Friedrichsberg. Die Eltern sind im großen und ganzen umgänglich.

E3-Jugend

E4-Jugend

Die dritte E-Jugend von Tim Heitmann betreut und trainiert belegt derzeit in der Kreisklasse E einen hervorragenden zweiten Platz , aber wenn alles gut läuft und man die Nachholspiele erfolgreich bestreitet, wird man an die Tabellenspitze klettern und am Ende der Saison hoffentlich den Staffelsieg einfahren.

Nach einer kurzen Vorbereitung mit teilweise bis zu 25 Kids (mit der E3 zusammen) gingen im September die Qualifikationsspiele für die E4 in der Kreisklasse C los.

Konnte man in den ersten beiden Spielen (3:6 gegen Haithabu 2:8 gegen Arensharde 2) noch nichts zählbares mitnehmen, wurde es in den nächsten vier Spielen besser und man konnte nach drei Siegen (7:2 gegen die SG SL 3; 6:0 gegen Kropp; 3:1 gegen Geest 3) einen guten Dritten Platz in der Gruppe erreichen.

So ging es nach den Herbstferien in der Kreisklasse C Staffel 2 nach Siegen gegen Grundhof 3 (5:1) , Kropp (3:2) , SG SL 4 (3:2) und Nordangeln Kickers 3 (3:0) ungeschlagen in die Winterpause.

Da wir uns von Spiel zu Spiel fussballerisch wie auch kämpferisch steigern, mit Mut und auch mal mit Glück die Spiele gewinnen konnten, freuen wir uns schon auf die kommenden Spiele 2023 und hoffen auf viele schöne und spannende Spiele

F1-Jugend

F2-Jugend

Wir verfügen in dieser Saison über drei F Jugendteams, die an den Standorten

Friedrichsberg, Busdorf und Fahrdorf beheimatet sind .

Die F Jugend spielt diese Saison nicht in Staffeln sondern Fuhminho eine Art Turnier . In der F Jugend haben wir allgemein einen sehr grossen Zulauf an Jungs und Mädels.

 

Die F Jugend hat 18 Kids davon nur 6*2014 und 12*2015 wir haben 2 Runden Funino gespielt a 4 Turniere was denn Kinder schwer gefallen ist die neuen Regeln zu erlernen.

Wir haben draussen 2 mal die Woche Training angeboten was gut angenommen wurde.

Jetzt sind wir seid Anfang November in der Halle und haben 1 gutes und 1 sehr gutes Turnier gespielt..

Man merkt wenn nicht die Funino Regel gespielt wird das den Kids es besser gefällt und mit mehr Freude gespielt wird.

Für die neuen die jetzt von der G Jugend kamen war das Funino aber gut, weil sie das alte System nicht kannten und auch noch nicht so weit sind.

Die Kinder entwickeln sich gut und wir haben jetzt 4 Mädchen in unserer F Jugend.

G -Jugend

Weiterhin hat die SG Haithabu auch 4 G-Jugendteams, die an den Standorten Busdorf ( Jan Franzen) , Friedrichsberg ( Haidar Charour), Jagel ( Günni Kruse) und Fahrdorf trainiert und betreut werden. Hier lernen die Fussballanfänger und innen die erste Schritte beim Fussballtraining. Hier steht in erster Linie der Spass im Vordergrund .

SG Haithabu 200

Die SG Haithabu ist eine Spielgemeinschaft

aus

dem FC Haddeby 04 und dem TSV Friedrichsberg.

SG Haithabu Fussballtraining ab 3 Jahre
SG Haithabu Spende Helios